Wenn das Ohr schmerzt…

Juhu der Frühling ist in Sicht… zumindest am Kalender 🙂

Sonnige, wärmere Tage jetzt im März veranlassen gerade Kinder die im Freien herumtoben mal dazu die Mütze oder Jacke oder beides beiseite zu legen. Danach stellt sich dann gerne mal ein kleine Schnupfnase ein oder sogar Ohrenschmerzen. Letztere können durch den kalten Wind oder die Infektion der Atemwege entstehen.

Die folgenden Tipps sind zur ersten Hilfe gedacht. Sollten die Schmerzen jedoch anhalten, sich verstärken oder Fieber hinzukommen bitte ab zum Arzt!

Ohrenschmerzen

Zwiebelohrpäckchen

Die natürlichen ätherischen Öle der Zwiebel wirken entzündungshemmend. Eine Mama hat mir mal den Tipp gegeben einfach nur 1 Zwiebelscheibe verwenden, die leicht anwärmen und in einen Wattepad legen! Dazu einfach die beiden Seiten des Pads auseinander ziehen und die Zwiebelscheibe reinlegen. Den Pad auf das betroffene Ohr legen, wenn vorhanden Heilwolle darüber und dem kleinen (oder großen) Patienten ein Stirnband oder eine Mütze anziehen um das ganze zu fixieren.

Tipp: wenn Wärme als angenehm empfunden wird ein Kirschkernkissen oder ein angewärmtes Tuch zusätzlich auflegen.

Duftes Päckchen mit ätherischen Ölen

1 Teelöffel Johanniskrautöl mit 2 Tropfen Cajeput ODER Lavendel fein ODER Thymian linalool mischen. Einen Wattebausch damit tränken, ausdrücken und dann auf das schmerzende Ohr (auf die äußere Ohrmuschel) legen. NICHT ins Ohr hineindrücken! Das Öl auch hinter dem Ohr auftragen. Auch hier Heilwolle auflegen und ein Stirnband/Mütze zum fixieren anziehen.

Engelwurzbalsam ist ein toller Tipp bei Schnupfnasen und kann auf die schnelle rund um das Ohr eingestrichen werden wenn jemand Ohrwickel- bzw. päckchen gar nicht anlegen lässt.

Wie oben schon erwähnt sind Ohrenschmerzen oft eine Begleiterscheinung bei Schnupfnasen. Für kleine Rotznasen stellte man früher gerne Majoranbutter her. Mit dem ätherischen Öl von Majoran kann man sich den aufwendigen Auszug sparen 🙂

Schnupfen (1)

Beim Balsam die Sheabutter vorsichtig schmelzen, das Johannisöl dazurühren und die ätherischen Öle eintropfen, umrühren, fest werden lassen. Fertig!

Einen schönen, gesunden Start in den Frühling!

1063229068242411070217

 

 

**dielustigenfrösche**fotocredit**pixabay.com

Der tragbare Duft

 

Mittlerweile gibt es Duftlampen die man über USB sogar am Laptop anschließen kann und somit überall einsatzbereit sind. Wer aber wirklich überall seinen Lieblingsduft schnuppern und dabei haben möchte für den sind Inhalierstifte ideal.

Passt in jede (Hosen)Tasche. Nicht nur jetzt in der Erkältungszeit um die Nase wieder frei zu bekommen sondern auch das ganze Jahr bei Stress, Ängsten oder Unruhe. Zur Konzentrationsförderung. Zum entspannen. Einfach zum einatmen und abschalten.

inhalierstifte_3er_set_530 (1)
3er Set Inhalierstifte aus Kunststoff der Firma Feeling

So ein Riechstift dient zur Trockeninhalation von einem ätherischen Öl oder einer Duftmischung. Er besteht aus einem Baumwoll-Stick, dem Stift und einer Verschlusskappe. Bis zu 10 Tropfen können auf den Baumwoll-Stick getropft werden und kann danach immer wieder (mit demselben!) Duft von oben über die Öffnungen nachbeduftet werden. Aus hygienischen Gründen sollte der Stift alle 3-6 Monate je nach Nutzung ersetzt werden.

Für alle die eine alternative zum Kunststoffstift suchen habe ich auf http://www.inhalierstifte.com diese aus Glas und Aluminium gefunden:

 

Kinder finden diese Stifte bestimmt auch ganz toll. Vielleicht in der Lieblingsfarbe oder mit Stickern und Rubbelbildern (um die weißen Kunststoffstifte aufzupeppen). Den Duft sollten sie selbst aussuchen – Kinder haben ein gutes Gespür was zu ihnen passt.

Kleine Füll-Inspiration….

Für kleine Schnupfnasen ab Kindergarten: Eukalyptus staigeriana, Cajeput oder Niaouli
Für große Schnupfnasen: Eukalyptus, Thymian linalool, Weißtanne, Ravintsara
Zur Aufmunterung: Grapefruit, Orange, Zitrone, Bergamotte
Zum Wohlfühlen: Rose, Lavendel, Vanille, Sandelholz, Mandarine rot
Bei Angst/Unruhe: Neroli, Rose, Rosengeranie
Bei Prüfungen: Zitrone, Rosmarin, Krauseminze, Myrte

… oder eine bereits fertige Duftmischung die du gerne magst!

Viel Freude mit euren tragbaren Düften!

1063229068242411070217